Beratungstermin vereinbaren:
online: Erstgespräch
telefonisch: 02272/22270
per Mail: office@kiz-tulln.at

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8:00 bis 16:00 Uhr
Termine nach Vereinbarung

Adresse:
3430 Tulln an der Donau
Brüdergasse 1-3/Top B1

 

Intravenöse Immunglobuline

Eine mögliche unterstützende Methode im Rahmen der Kinderwunschbehandlung besteht in der „passiven Immunbehandlung“ mittels intravenösen Immunglobulininfusionen. Insbesondere ältere Patientinnen und va. Frauen, die an einer sekundären Infertilität leiden, können von einer solchen Behandlung profitieren. Immunglobuline reduzieren die Aktivität der natürlichen Killerzellen ebenso wie Cortison.

Die Kosten für diese Therapieform werden nicht von den Krankenkassen oder IVF Fonds übernommen und sind von den Patientinnen selbst zu tragen!